Nähabfall-Häuschchen

Im Internet habe ich eine ganz tolle Anleitung für ein Nähabfall-Häuschchen gefunden und musste das natürlich gleich ausprobieren.

Das Dach besteht aus einem Kreis, den ich mit Vliesline verstärkt habe, dann die Hälfte abgenäht und 2 „Tüten“ übereinander gezogen.
Ganz toll sind auch die kleinen „Taschen“ für Pinzette, etc.

Aber seht selbst:

001 (2)

002

003

Die Anleitung findet ihr hier: http://www.faulengraben.de